Plakatshooting "Doktor Schiwago" mit Jan Ammann

Veröffentlicht am 09.11.2017

Eigentlich wollten wir mit einem 10 köpfigen Kreativ-Team, bestehend aus Darsteller, Fotografin, Assistentin, Make-up Artists, Ankleiderinnen und diversen Handwerkern nach Russland fliegen, um dort das Plakatmotiv für die Produktion "Doktor Schiwago" der Musikalischen Komödie Leipzig aufzunehmen. Eine teure Schneemaschine für eventuellen Schneemangel hatten wir selbstverständlich auch noch auf der Budgetliste, wenn schon Hollywood, dann richtig! Leider wurden uns aus unverständlichen Gründen die 58.000 Euro dafür nicht genehmigt ;-). So sind wir also bei unserem Motto "Keep it simple" geblieben, haben spontan Russland mit Sachsen getauscht und in den Theaterwerkstätten mit kreativen Handwerkern vor Ort und bestens ausgestatteten Mitarbeitern der Abteilungen Maske und Kostüm das Plakat umgesetzt. Mantel, Mütze, Schnee und Jan Ammann standen auf der Zutatenliste für einen authentischen Schiwago-Eindruck, der Blick durch die zerbrochene Scheibe wurde von einem Mitarbeiter der Theaterwerkstätten bestens ermöglicht, nachdem das Fenster auf die Körpergröße von Herrn Ammann angepasst wurde. Anstatt der teuren Schneemaschine hatten wir tollen Kunst-Schnee aus der Dose, für 1,99 Euro.

 

Making-of-Foto Copyright: Annika Beck (Oper Leipzig)



Kommentare zum Thema Plakatshooting "Doktor Schiwago" mit Jan Ammann"

Meist gelesene Artikel

16.10.2014 | Kommentare: 0
30.09.2015 | Kommentare: 0
20.09.2014 | Kommentare: 0
21.05.2015 | Kommentare: 0
23.01.2015 | Kommentare: 0

Blog Archiv

2017 (7)     2016 (8)     2015 (12)     2014 (9)     2013 (7)